Antrag auf Pflegegrad

Der Betroffene oder ein Bevollmächtigter stellt zunächst einen formlosen, schriftlichen Erstantrag bei der Pflegekasse der jeweiligen gesetzlichen Pflegeversicherung. Danach setzt sich die Pflegekasse mit dem Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK) oder unabhängigen Gutachtern in Verbindung, um die Pflegebedürftigkeit des Versicherten festzustellen. Der Antrag ist wichtig für den Leistungsbeginn.

« Back to Glossary Index