Qualitätsmanagement

Immer mehr Einrichtungen im Gesundheitswesen (Praxen, Kliniken, Altenheime, Pflegedienste etc.) erkennen den Nutzen von Qualitätsmanagement (QM). Ziel ist nicht die Erhöhung des Verwaltungsaufwands, sondern vielmehr die Transparenz und Optimierung von Prozessen. Um Zertifikatskriterien zu erfüllen, müssen die jeweiligen Einrichtungen unter anderem nachweisen, dass sie die Zufriedenheit ihrer Patienten regelmäßig erfragen und Optimierungsansätze aus den Rückantworten verfolgen. Was einfach klingt, setzt hohe Qualität, effektive Arbeit und gut geschulte Mitarbeiter voraus. Davon profitieren idealerweise die Patienten bzw. die Pflegebedürftigen.

« Back to Glossary Index